· 

Wir sind zurück auf Lesbos

Die ersten Tage verbringen wir allerdings in Athen und sind zu Gast bei Heidi von AVC. Herzlichen Dank Heidi für deine herzliche Gastfreundschaft ! Wir tanzen iranischen Line-dance bei einer Geburtstagsparty, was echt Spass gemacht hat und lernen einige iranische Flüchtlinge kennen.

 

Mit einer Mutter und ihren zwei Schwestern komme ich schnell ins Gespräch und lerne ihre Fluchtgeschichte kennen. Ihr Ehemann hätte sie mit Hanteln zu Tode geprügelt, wenn nicht ihr 18 jähriger Sohn dazwischen getreten wäre. Zusammen mit den Kindern und ihren Schwestern floh sie aus dem Iran über die Türkei nach Griechenland. Ob sie als Anwältin und ihre Schwestern als Psychologin, resp. Bauingenieurin wieder einmal in ihrem Beruf arbeiten können ist ungewiss…


lc-buttons (direkt) - diesen Eintrag nicht löschen oder verschieben!