Yvonne Zuberbühler

Projektleitung (Vorstand)

Ich bin Mutter von drei Erwachsenen Kindern und zweifache Grossmutter. Ich arbeite als Kindergärtnerin und bin in Ausbildung zur Individualpsychologin. - Sechs Jahre habe ich mit meiner Familie in Kambodscha gelebt und unter anderem im kambodschanischen Flüchtlingslager Khao I Dang gearbeitet. Während dieser Zeit gerieten wir selbst in einen bewaffneten Konflikt und mussten fliehen. Dieses Erlebnis hat mich geprägt und ich habe dadurch ein tieferes Verständnis für die Situation von Menschen auf der Flucht erhalten. Im Januar dieses Jahres konnte ich zwei Wochen in Moria mitarbeiten und habe die schwierige Lage gesehen, in der vor allem auch die allein reisenden Kinder sich befinden. - Ich kann die politische Situation im Moment nicht ändern, aber ich kann für einige dieser jungen Menschen einen «RAY OF HOPE», einen Zufluchtsort schaffen, an dem sie wieder Mut und Kraft für die Zukunft tanken können.

Yvonne Zuberbühler